In-Store Promotions effizient überprüfen


Checken Sie die Platzierung Ihrer Displays

Behalten Sie die Umsetzung Ihrer Display-Platzierungen mit Hilfe von appJobber im Blick..

Behalten Sie die Umsetzung Ihrer Display-Platzierungen mit Hilfe von appJobber im Blick.

Zahlreiche Markenartikel-Hersteller setzen auf appJobber und seine Community, um die Umsetzung ihrer Verkaufsförderungsaktionen in den Stores zu kontrollieren.

Zweitplatzierungen und Aktionsplatzierungen in Form von Displays sind unstrittig ein geeignetes Promotion-Instrument, um zusätzliche Impulskäufe anzustoßen und so auch neue Käufer für ein Produkt zu gewinnen.

Doch häufig endet eine mit viel Engagement geplante Promotion im Frust, denn Vereinbarungen, die Hersteller mit Handelszentralen getroffen haben, kommen auf der Verkaufsfläche nicht an:

  • Displays werden in manchen Stores gar nicht oder unvollständig aufgebaut
  • Displays sind beschädigt
  • Die Ware des Displays findet sich bei der Erstplatzierung im Regal
  • Der Ort der Platzierung im Store entspricht nicht den Vereinbarungen
  • Zusätzliche Werbematerialien wie Gewinnspiel-Karten, Coupons, Regalstopper oder Flyer werden beim Aufbau weggelassen
  • Fremde Produkte werden in das Display geräumt
  • Das Display steht ohne Ware auf der Verkaufsfläche, weil sie bereits abverkauft wurde. Der Hersteller erfährt vom Out-of-Stock seines Displays nichts.


Werbematerialien jederzeit im Blick


Überprüfen Sie neben Displays jegliche Werbematerialien: Wobbler, Gewinnspiele, Coupons oder Flyer.

Überprüfen Sie neben Displays jegliche Werbematerialien: Wobbler, Gewinnspiele, Coupons oder Flyer.

Wer Promotion-Aktionen im Handel durchführt, braucht den Blick auf ihre Umsetzung. Der eigene Außendienst kann dies häufig nur in kleinem Umfang leisten. Erschwerend kommt hinzu, dass Stichproben des Außendienstes häufig nicht repräsentativ sind. Die Mitarbeiter besuchen meist vorrangig die erfolgreicheren Standorte und Einzelhändler, bei denen es weniger Probleme mit der Umsetzung gibt.

Zahlreiche Markenartikel-Hersteller nutzen daher die Crowd von appJobber, um ihre Verkaufsförderungsaktionen flächendeckend zu monitoren. Die User der App können ohne Reisekosten schnell und effizient europaweit benötigte Überprüfungen vornehmen.

Über Belegfotos erfassen die Jobber in den Stores nicht nur Displays sondern auch Gewinnspielaktionen, Regalwobbler, Flyer oder Coupons. Festgehalten wird, wo im Markt die Materialien platziert sind, ob sie vollständig und in welchem Zustand sie sind. Sollten Promotions nicht im Store aufgebaut sein, wird auch dies über Belegbilder aus relevanten Marktbereichen dokumentiert.





Kontaktanfrage für Unternehmen
Kontaktdaten
Bitte beschreiben Sie kurz die geplanten Aufträge, die Sie einstellen möchten